Willkommen beim SKC


Der Sächsische Kammerchor Leipzig ist ein Konzertchor, der in lebendiger Pflege geistlicher Musik seine Hauptaufgabe sieht. Höhepunkte seines Wirkens sind Auftritte zum Bachfest Leipzig und zum MDR-Musiksommer, wo der Chor das Konzert zu Bachs 265. Todestag sang. Regelmäßig ist der Chor in der Thomaskirche Leipzig und der Kreuzkirche Dresden zu erleben.

 

Der Sächsische Kammerchor ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. Oratorien, Messen und Kantaten prägen neben dem umfangreichen A-cappella-Repertoire die Arbeit des Ensembles. Es macht sich um die Entdeckung vergessener und die Aufführung neu geschaffener Werke wie insbesondere um eine innovative Bachpflege verdient. Dirigent Fabian Enders prägt das Profil des Chores, eine neue Synthese von Sprache und Musik, von historischer Information und lebendiger Ausdruckskraft.

 

Die Mitglieder sind Absolventen des Thomanerchores Leipzig sowie Studierende der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig. (weiterlesen)